Reinstwassersystem

 

Reinstwasser-Qualität ohne Kompromisse!

Es gibt Bereiche, in denen besonders hohe Anforderungen an die Qualität gestellt werden.
So in der Chemie für die organische und anorganische Spurenanalyse, z.B. für TOC-Messungen sowie instrumentelle Methoden wie HPLC, ICP-MS und IC.
Noch höher sind die Anforderungen in der Biowissenschaft beim Umgang mit Zell- und Gewebekulturen, bei PCR und anderen Arbeiten mit DNA oder monoklonalen Antikörpern. Hier dürfen in dem Reinstwasser auch keine Endotoxine und Nukleasen vorhanden sein.
Schon die bisherigen Reinstwasser-Aufbereitungssysteme GenPure Standard, UF, UV und UV/UF überzeugten durch Ihre intelligente Steuerung sowie die hochpräzise, USP-gerechte Leitfähigkeitsmessung mit abschaltbarer Temperaturkompensation.

Simpure

Ve - RO SPEISUNG

Genie Purist

AB ROHWASSER

Genie U